Über uns

FIRMENBESCHREIBUNG

Wir –die Firma Kühn Siebdruck GmbH– sind ein Unternehmen mit ca. 13 Mitarbeitern.

Seit 1987 produzieren wir ausschließlich Siebdruckprodukte in höchster Qualität mit hohem Anspruch an Prozesssicherheit und Dimensionsgenauigkeit.

Unser weitestgehend automatisierter Maschinenpark ist ausgerichtet auf qualitativ hochwertigen Siebdruck, Stanz- Plotter- und Laserarbeiten mit sehr hohen Anforderungen an Genauigkeit und Prozesssicherheit.

Zur Sicherung der industriellen Prozesse werden die Messmittel sowie das Qualitätsmanagementsystem ständig angepasst.

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Bereiche:

  • Fertigungstechnische Beratung z.B. bei Neukonstruktionen
  • Komplette Materialbeschaffung
  • Übernahme und Aufbereitung Ihrer Daten
  • Frontfoliendruck sowie Flexible Schaltungen
  • Zusammenbau kompletter Schnappscheibentastauren mit oder ohne Stützplatten

 

HISTORIE / FIRMENGRÜNDUNG:

 

  • 1987

    gründete Michael Kühn die Firma Siebdruck-Studio Kühn in einer Lagerhalle in 77815 Bühl-Oberbruch. Bis zum Jahre 1992 produzierten wir hier allgemeinen Sieb- und Textildruck auf 340m².

  • 1992

    Umzug in eine neue Produktionshalle mit Verwaltungsanbau und insgesamt 700 m². Der neue Standort ist in 77815 Bühl–Vimbuch. Spezialisierung auf Industrieprodukte, die Textilbranche entfällt ersatzlos. Ausbau des Maschinenparks auf 3 Drucklinien. Die Anzahl der Beschäftigten steigt auf 9 Mitarbeiter.

  • 2000

    Umfirmierung in die Kühn Siebdruck GmbH. Umfirmierung in die Kühn Siebdruck GmbH.

  • 2001

    Bau einer eigenen Fertigungshalle inkl. Verwaltungsgebäude mit insgesamt 1100 m². Der jetzige Standort ist 76534 Baden-Baden im Industriegebiet Steinbach.

  • 2003

    Um die Produktionsgeschwindigkeiten zu erhöhen wurden drei komplett neue Trockneranlagen und ein Kammerofen installiert. Die Wärmerückgewinnung optimiert unsere Heizkosten. In diesem Jahr nehmen wir auch die Produktion von Folienheizelementen auf, deren Vertrieb ausschließlich über die Flextem GmbH läuft. http://www.flextem.de

  • 2005

    Einführung des Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008

  • 2009

    Inbetriebnahme einer automatischen Schablonenreinigungs- und Entschichtungsanlage

  • 2010

    Der Druckbereich wird weiter automatisiert und die Maschinen zu Voll- und Dreiviertelautomaten ausgebaut.

  • 2013

    Automatisation der Weiterverarbeitung durch eine vollautomatische Schneid- und Plottanlage.